YOGA RETREAT OKTOBER 2019

10. bis 13. Oktober 2019 im Wallis - Yoga und Wandern, Natur, Musik & Spirit mit Claudia Eva Reinig & Philipp R. Trueb

Ein wunderbarer Ort für Yoga

Möchtest du den Alltag hinter dir lassen und einige besondere Tage verbringen? Wir haben einen idealen Ort für Yoga, Wandern und zum Entspannen gefunden. Himmel und Berge unterstützen dich dabei! Vinyasa Yoga bringt dir mit seinen fliessenden Yogafolgen Anmut, Kraft und Beweglichkeit. Es wechseln Dynamik und lebendige Energie ab mit Ruhe und sanft fliessenden Moves. Der wundervolle weite Yogaraum mit einer grossen Fensterfront bringt lichtvolle Energie und gibt dir ein Gefühl mitten in der Natur zu sein. 

Was dich erwartet

Bei diesem Yoga Retreat helfen uns die Yogastellungen und die Meditation dabei, die getrennten Energien von Körper und Geist zu sammeln und innerlich zu bündeln. Äusserliche Ablenkungen sind dann zwar noch immer da, doch sie werden weniger stören. Ein Gefühl der inneren Flexibilität und Gelassenheit kann sich entfalten, damit angesichts der Unruhe des heutige Lebens wir wieder Zeit finden, uns um uns selbst zu kümmern. Ein herrlicher Ort für Yoga, Mantra, Meditation und Pranayama. 

Unser Seminarhaus

Während diesen Yoga-Tagen im Herbst wohnen wir im Beau-Site, einem historischen Hotel mit unglaublich authentischem Charme und Flair. Das Haus wurde 1912 erbaut und aus einer sympathischen Mischung von Unbekümmertheit und respektvoller Zurückhaltung sowie unter ökologischen Gesichtspunkten sanft renoviert. Es ist in seiner Struktur und in zahlreichen Details unverändert geblieben. Bei Sonneneinfall verwandeln farbige Fenstergläser den Korridor in eine Art Kaleidoskop. Das ganze Haus überrascht im Innern mit einer hellen Grosszügigkeit.

Die Zimmer sind schlicht und stilvoll eingerichtet, keines gleicht dem andern. In jedem Zimmer findest du verschwenderisch grosse Keramikwaschbecken mit Warm- und Kaltwasser vom Gletschersee Louvre. Die Toiletten und Duschen befinden sich auf dem Gang. Uns steht das ganze Haus mit 3 Etagen (ohne Lift!) samt Garten zur Verfügung, um sich der Musse hinzugeben oder einfach zu verweilen. 

Im grossen Yogasaal geht der Blick direkt in einen wunderschönen Lärchenwald. Die Kraft der Bäume ist spürbar. 

Yogaprogramm - Idylle im Lärchenwald

Wir widmen uns jeden Morgen einer Meditation, die eine aufmerksame innere Haltung etabliert und Achtsamkeit sowie Ausgeglichenheit in dein Leben bringt. Ein Verfeinern von Pranayama gibt dir ein tieferes Verständnis des Atemprozesses und dem damit verbundenen Zusammenhang deiner Emotionen. Die Bewegungsfolgen des lebendigen Yogastils Vinyasa Flow kräftigen den gesamten Körper und sorgen für mehr Beweglichkeit, Stärke, Koordination und Gleichgewicht. Sie fördern ausserdem gleichzeitig einen klaren und fokussierten Geist. Ein stufenweiser Aufbau der Yoga-Sequenzen hilft dir, die Tiefenmuskulatur sowie die Faszien zu aktivieren, um die Gesunderhaltung der Strukturen zu erreichen. Tauche dann ein, in kraftvolle Yogafolgen, mit stimulierender und energetisierender Wirkung. Diese wechseln spielerisch ab, mit weich fliessenden und ruhenden Positionen - ein Geschenk der inneren Wärme, Weite, Zufriedenheit und Stille. 

Am Nachmittag orientiert sich der Yogaunterricht an ruhigen und lang gehaltenden Asanas, ähnlich dem Yin Yoga. Das gesamte Bindegewebe, die Muskulatur, Bänder und Sehnen dürfen loslassen. Wir kreieren einen entspannten Raum der Stille, in dem sich Emotionen, die Intuition und Kreativität entwickeln können. An einem Nachmittag wird Philipp eine Hatha Yoga Lektion anleiten. In einem ruhigen Ablauf werden einige zentrale Yogastellungen vertieft. Durch längeres Verweilen in einem Asana wird die körperliche und mentale Tiefe der Haltung erfahren. Körper, Atem und Geist werden geschmeidig und unterstützen sich gegenseitig. Durch das Interesse an uns selbst entsteht Achtsamkeit und daraus erwächst innere Zufriedenheit. Und wir werden singen. Das Erklingen lassen des Körpers, das Spielen mit Vibrationen der Stimme und das Chanten von Mantras weitet Geist und Herz, befreit uns von innerer Unruhe sowie Stress und macht frei und glücklich. 

Bei Yoga Nidra, dem "Schlaf der Yogis" erreichen wir durch die tiefe Entspannung den Abbau von Müdigkeit und die Erhaltung der Gesundheit. Entdecke mit Yoga Nidra wieder die eigenen Ressourcen und finde zu deiner ureigenen inneren Kraftquelle zurück. 

Bei diesem Yoga Retreat wirst du von Claudia Eva Reinig und von Philipp R. Trueb geleitet. Dies bietet dir optimale Unterstützung innerhalb der gesamten Seminarzeit. 

Retreat Programm & Kurszeiten
Unser Essen beim Yoga Retreat

Umgebung & Ausflüge

„Wer in dieser Idylle seine Ruhe nicht findet, ist ein hoffnungsloser Fall!“ Dies schreibt der Schweizer Heimatschutz über unser Hotel Beau-Site in "Die schönsten Hotels der Schweiz“.
Die Gegend ist ein Paradies für Wanderfreunde und Naturliebhaber. Der verträumte Ort liegt auf einer Höhe von 1150 m und bietet Ausgangslage für unzählige Wanderungen und Entdeckungsreisen über Wiesen und durch lichte Lärchenwälder. Chemin-Dessus ist mit einer Kette von alpinen Diamanten und Gipfel geschmückt. Vom nahen Hügelzug, thronend über dem Wallis, schweift unser Blick vom Grand Combin bis zum Mont Blanc. 

Es gibt genügend freie Zeit: Du kannst wandern und die wunderbare Natur geniessen, dich mit einem der kostbaren Bücher aus der Bibliothek verweilen oder einfach nur Sein. Erfreue dich an Yoga, der Natur und dem Wandern.    

YOGA RETREAT - INFOS
Anmeldung & Zimmerbuchung
Preis Yoga / Übernachtung
Gesamtpreis inklusive
Beginn & Ende
Anreise mit Öffentlichen
Anreise mit dem Auto
Kurslevel
Zahlungsmodus
Rücktrittsbedingungen
Reiserücktrittsversicherung
Reiseversicherung
Yoga Retreat Wallis, Ortsplan

Wir freuen uns auf dich beim Yoga Retreat im Wallis!

Himmel & Berge

Yoga und Natur

Bewegen

Zeit für dich

Auftanken

mit Yoga Ressourcen schaffen

Entspannen

Yoga regenerativ

Wandern

draussen sein

Energie

Yoga aktiv

Erfreuen

Ankommen mit Yoga

Singen & Lachen

Klang und Musse

Top