YOGA RETREAT PFINGSTEN 2019

07. bis 10. Juni 2019 - Yoga, Berge, Musik & Spirit mit Claudia & Govinda

Yoga Pfingst Retreat im Kiental

Wir sind beim Yoga Retreat über Pfingsten in einem fast unberührten Tal mit urtümlich, markanten Kalkbergen und Wasser, das wild sein darf und ungestört fliessen kann. Das Kiental im Berner Oberland ist ein traumhaft schönes und abwechslungsreiches Naturreservat, mit zahlreichen Wanderwegen verschiedenster Schwierigkeitsgrade und Erlebnispfaden. Ein beeindruckendes Bergpanorama, Kraftplätze und Wasserfälle laden dich zum Verweilen ein. Du findest einen zauberhaften Kraftort vor, an dem sich die Erdenergie mit der kosmischen Energie verbindet und den Menschen zum Schwingen bringt. 

Yoga, Musik & Entspannung

Die Unterrichtseinheiten mit Vinyasa Yoga, Yin Yoga und Yoga Nidra Tiefenentspannung werden von Claudia Eva Reinig geleitet. An einem Nachmittag findet mit Matthias Govinda Roth eine wunderschöne Mantra Yogastunde statt und am Abend erfreuen wir uns zu Klängen von Mantra und Kirtan. Du bekommst bei diesem Retreat die Gelegenheit, deinen Körper zu bewegen und deinen Geist zu beruhigen. So kannst du einen Ort finden, der näher bei dir selbst, bei deinen Empfindungen, Gefühlen und Träumen ist. 

Unser Yoga-Seminarhaus

​​Wir praktizieren Yoga im neuen Mondholz-Gästehaus, direkt neben dem Kientalerhof. Das Chiene-Huus ist aus ökologischen, im Einklang mit den Mondrhythmen geernteten Mondholz gebaut, dem Holz100-Verfahren. Die grosszügigen Zimmer haben natürliche Innenwände und geölte Eichenböden. Die beruhigende Wirkung des frisch duftenden Föhren-Holzes oder der Lehmwände sowie die schöne, jedoch schlichte Einrichtung mit Naturmaterialien lassen die Räume natürlich atmen. Der Blick in die Berge und dem sanft rauschenden Fluss laden zum erholsamen Sein und Geniessen ein. Die grosszügige Fensterfront von unserem Yogaraum wirkt einladend und schenkt Geborgenheit inmitten der kraftvollen Kientaler Bergwelt. Eine Lounge lädt zum gemütlichen Relaxen am Cheminée ein. 

Du wohnst im Mondholz-Gästehaus oder im Haupthaus. Im Haupthaus sind die Gästezimmer hell und farblich dezent gestaltet und kreieren so ein Raumgefühl des Wohlbefindens. 

Yogaprogramm im schönen Kursraum

Wir widmen uns in diesen Tagen dem fliessenden Yogastil Vinyasa sowie dem Hatha Yoga. Begrüsse den Morgen mit Meditation und Pranayama, so dass du einen wunderbaren Einstieg in die Yogapraxis findest. Verfeinerte meditative Übungen und Techniken verbessern unsere physische und mentale Gesundheit. Subtile vorbereitende Übungen, bei denen wir die Tiefenmuskulatur beanspruchen, helfen bei der gezielten Kräftigung sowie bei der Flexibilität und der Durchlässigkeit des gesamten Körpers. Beim folgenden Vinyasa Yoga verbinden wir die Yogastellungen zu dynamischen Bewegungsfolgen. Die einzelnen Yogapositionen werden auf dem Faden der Atmung gewoben. Kraftvolle Yoga-Sessions nähren und stärken dich, übe sie mit Leichtigkeit und spielerisch. Der didaktische Aufbau beginnt sanft und die körperliche und auch energetische Intensität steigert sich innerhalb der Flows. 

Die Mantra-Yogastunde an einem Nachmittag von Matthias Govinda Roth besteht aus einer klassischen Shivananda Rishikesh-Reihe mit langen Halte- und vielen Entspannungsphasen. Matthias kreiert mit Gitarre, Harmonium und der Stimme einen lichtvollen Raum, in dem du dich selbst in deiner wahren Grösse erfahren kannst. Asanas und Musik ergänzen sich ideal und führen dich tief in deine Kraft.

Ein Abend gestaltet Matthias mit Mantra und Kirtan und ein weiterer Abend gestaltet Claudia mit Yoga Nidra, der Tiefenentspannung für Körper und Geist. Hier regenerierst du körperlich und geistig, Spannungen werden abgebaut, dies führt zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. 

Bei diesem Yoga Retreat wirst du von Claudia Eva Reinig und von Matthias Govinda Roth betreut. Dies bietet dir optimale Unterstützung innerhalb der gesamten Seminarzeit. Unsere Yogasessions finden im neu erbauten Mondholzhaus ‚Chiene’ mit schönem Panoramablick statt.

Retreat Programm & Kurszeiten
Unser Essen beim Yoga Retreat

Umgebung & freie Zeit

Das Kiental ist eine Welt für sich, aber doch ganz nah. Mit dem öffentlichen Verkehr bist du in rund zwei Stunden aus Zürich oder Basel an einem Ort, wo Himmel und Erde sich berühren und Körper und Geist sich verbinden. Es gibt genügend freie Zeit. Laufe oder wandere auf den zahlreichen Wanderwegen, du kannst wählen zwischen verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Lass dich von der Gegend inspirieren, geniesse das beeindruckende Bergpanorama und gehe auf Entdeckungstour auf dem Kientaler Sagenweg oder dem Wildwasserweg. Finde versteckte Kraftplätze, blühende Wiesen und rauschende Wasserfälle. Die 

Du kannst in der kursfreien Zeit auch einfach loslassen und entspannen, zB bei einer Shiatsu- oder einer Abhyanga Ölmassage. Die Sauna wird für uns einmal kostenlos aufgeheizt. Begenungen mit anderen, oder einfach nichts tun, entspannen und Sein.

YOGA RETREAT - INFOS
Anmeldung, Ort & Zimmerbuchung
PREISE
Gesamtpreis inklusive
Beginn & Ende
Anfahrt
Kurslevel
Mitbringen
Zahlungsmodus
Rücktrittsbedingungen
Reiserücktrittsversicherung
Reiseversicherung

Dein Yoga Retreat

Entdecke die Vielfalt von Vinyasa, Yin Yoga und der Musik. Nutze Yoga als Weg, durch und mit deinem Körper eine Erfahrung von Grenzenlosigkeit zu machen. Wir freuen uns auf dich beim Yoga Retreat Pfingsten!

Yoga am Morgen

aktiv & energetisierend

Mantra Yogastunde

lichtvoll & erhebend

Yoga Tagesausklang

yoga nidra & kirtan

Auftanken & Sein

fühlen & träumen

Lebendige Energie

neue impulse

Natur & Frische Luft

berge & wandern

Meditation

freude & entspannung

Massage

shiatsu & ölmassage

Yoga Retreat Pfingsten 2019, Ortsplan
Top