Open Sky Yoga 2018 - Sommer in Thun

Outdoor Yoga Event vom 3. Juli bis 4. September 2018
Den Puls beruhigen, wo das Leben pulsiert!
Das Yoga Programm ist vielfältig und je nach Lehrer liegt der Schwerpunkt auf Vinyasa Yoga Flow, auf Hatha oder Kundalini Yoga oder auf der Meditation. Vielleicht bist du ja dabei. Du musst dich nicht anmelden, einfach kommen, Yoga machen und weitersagen! Ganz unten findest du wunderschöne Foto-Impressionen. Zum Pressebericht
Open Sky Yoga diesen Sommer rund um den Bahnhof Thun!
Wir haben Freude daran, Yoga draussen zu machen. Wir praktizieren Yoga auf der Wiese vor dem Kleist Inseli, so kannst Du bei herrlichem Wetter vor oder nach dem Yoga in die Aare springen. Viele wunderbare Lehrer unterrichten, die dich herzlich willkommen heissen. Eintritt wie in der indischen Tradition: auf Spendenbasis!
Infos zum OPEN SKY YOGA-Event
Oranisatorisches / Charity Projekt

Dienstag, 3. Juli mit Andrea Keller

Yogalehrerin YCH (Yoga Schweiz), Anusara Elements Teacher™ und Craniosacral Therapeutin. Seit 10 Jahren unterrichte ich mit grosser Freude Yoga in Thun (Yoga Prana). Meine erste Begegnung mit Yoga fand bereits vor 18 Jahren statt. Ich war sofort begeistert - Körper, Seele, Geist, der Mensch wird als Ganzes angesprochen. Durch meine Offenheit und Neugierde probierte ich viele verschiedene Yogastile aus. Am meisten fasziniert mich Anusara® Yoga. Durch diesen freudigen, lebensbejahenden Yogastil konnte ich mich persönlich weiterentwickeln und meine Yoga Praxis laufend verfeinern und vertiefen. Yoga hilft mir immer wieder von Neuem zu mir und in meine Mitte zum kommen. Fokus an diesem Abend: ein Herzthema begleitet dich durch die Hatha Flow Stunde. 

Dienstag, 10. Juli mit Claudia Eva Reinig

Organisatorin von Open Sky Yoga. Seit fast 30 Jahren praktiziere ich Yoga und Meditation. Zur Zeit leite ich als Yogalehrerin und Ausbilderin Retreats, Yogaferien, Workshops und Weiterbildungen und bin national sowie international Gastreferentin bei diversen Kongressen. Seit vielen Jahren bin ich im Lehrerteam zur Ausbildung für YogalehrerInnen und organisiere unterschiedliche Yoga-Events. Ich liebe es, in der Natur zu sein. Die Wunder und die Stille dort zu entdecken ist einfach fantastisch! Fokus: Es erwartet dich ein inspirierender Abend, welcher dich näher zum inneren Thema des Yoga führen will. Ich lade dich ein, deine Kraft sowie Weite und Raum im fliessenden Vinyasa Yoga zu erleben. 

Dienstag, 17. Juli mit Sonja Vogt

Seit drei Jahren biete ich in Thun/Gwatt Vinyasa Flow, preMom und beMom Yoga Klassen an. Yoga bedeutet für mich Ausgleich, Balance, Ankommen, Ruhe und die Möglichkeit, mich immer wieder neu zu entdecken. Sundry bedeutet Verschiedenes, Allerlei, Diverses – und genau das möchte ich vermitteln, denn jede Person ist einzigartig und trägt alles in sich. Yoga weiterzugeben erfüllt mich mit sehr viel Freude und macht mir einen riesen Spass. Am Open Sky Yoga Abend führe ich dich durch eine Vinyasa Flow Klasse.

Dienstag, 24. Juli mit Barbara Dähler

Yogalehrerin (BYV 500) - Seit rund 18 Jahren beschäftige ich mich mit Entspannung und Meditation. Auf diesem Weg begegnete ich auch dem Yoga, der mich wie ein treuer Freund durchs Leben begleitet. Für mich bedeutet Yoga immer wieder ein Ankommen bei mir Selbst, mich zu erden und aufzutanken. Fokus: An diesem Abend gibt es eine Hatha Yoga / Yoga Flow Lektion. Jede Asana bietet uns die Möglichkeit, sich selbst achtsam zu erfahren. Mal werden die Asanas länger gehalten, mal zu einem sanft, fliessenden Fluss aneinandergereiht. 

Dienstag, 31. Juli mit Sabine Wolters

Sabine Wolters ist Yogini, Heilerin sowie Sängerin und hat die Dipl. Yogalehrerausbildung BDY sowie Sivananda. Sie ist Ausbildnerin für Yogalehrer am Yogakaleidoskop. Ihre Stärke ist es, die Yogastunden aus dem Moment heraus entstehen zu lassen, inspiriert von der spirituellen Kraft jedes einzelnen Anwesenden. Sabines Fokus an dem Abend: Wir beginnen mit freudigem Mantrachanten, danach erwartet dich eine herzerfrischende Yogaflow Session, abgerundet von einer Abschlussentspannung, in der Sabine singt und Harmonium spielt. Ein Yoga-Abend für alle Sinne.

Dienstag, 7. August mit Sarah Zaugg

Musikerin, Basslehrerin und Yogalehrerin mit Herzblut - seit 2017 Yogastudio Sound Of Silence in Steffisburg. Achtsamkeit und Sorgfalt im Unterricht sind mir wichtig. Mantras runden die Yoga-Praxis ab und berühren Herz, Körper und Seele. Hatha Yoga bringt Stabilität, Erdung und Kraft aus der Mitte, gleichzeitig wird Entspannung und Leichtigkeit erfahrbar. Im Kundalini Yoga, dem „Yoga des Bewusstseins“, sind die Bewegungen oft dynamischer, die Atem-Übungen, Mudras und Bandhas wecken das innere Feuer und bringen neue Energie. Fokus: An diesem Abend gibt es einen tollen Event mit Hatha Yoga und Kundalini Yoga samt Gitarre und Mantra. 

Dienstag, 14. August mit Caroline Siegenthaler

Caroline ist diplomierte Bewegungspädagogin und arbeitet seit über 30 Jahren in der Erwachsenenbildung sowie in der Kunst- & Aktivierungstherapie. Sie unterrichtet ihren eigenen faszialen Yogastil "Power in Silence". Caroline absolviert stets neue Aus- und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen wie in Yoga, Pilates und Therapie. Sie führt das Yogastudio flowingArt an der Seestrasse in Thun. Fokus am Abend: Faszien Flow Yoga - Gerne lade ich Dich dazu ein, mit mir auf den Weg mit dem inneren Dialog zu deinem Körper auf eine Reise zu gehen, welcher auf einer hohen Achtsamkeit beruht. Ein Praktizieren, welches ein natürliches, weiches, fliessendes Yoga entstehen und eine Hingabe an den eigenen Körper erfahren lässt. 

Dienstag, 21. August mit Sabrina Buccieri

Ich bin Yogalehrerin mit Leidenschaft und Herz! Seit 6 Jahren Inhaberin vom Riveryoga Studio in Thun. Auf dem Yogaweg seit 16 Jahren, eine Reise mit Höhen und Tiefen, Begeisterung und Hingabe manchmal aber auch mit Herausforderungen und Hader. Eine mehrjährige Yoga-Ausbildung und unzählige Yoga Weiterbildungen geben mir den Boden als Yogalehrerin. Meine Sehnsucht immer weiter zu wachsen und von engen Gedankenstrukturen in die Freiheit zu finden, führte mich zum Schamanismus. Auf diesem Weg träume und forsche ich in den Tiefen des Menschsein und dem Kosmos weiter. Fokus an diesem Abend: Zwischen Himmel & Erde, eine Hatha Flow Stunde zu den Polaritäten in der Yogapraxis. 

Dienstag, 28. August mit Sabine Wolters

Sabine Wolters ist Yogini, Heilerin sowie Sängerin und hat die Dipl. Yogalehrerausbildung BDY sowie Sivananda. Sie ist Ausbildnerin für Yogalehrer am Yogakaleidoskop. Ihre Stärke ist es, die Yogastunden aus dem Moment heraus entstehen zu lassen, inspiriert von der spirituellen Kraft jedes einzelnen Anwesenden. Sabines Fokus an dem Abend: Wir beginnen mit freudigem Mantrachanten, danach erwartet dich eine herzerfrischende Yogaflow Session, abgerundet von einer Abschlussentspannung, in der Sabine singt und Harmonium spielt. Ein Yoga-Abend für alle Sinne.

Dienstag, 4. September mit Rebecca Jenny

Vor ca. 15 Jahren begann Rebecca ihre Ausbildung zur energethischen Therapeutin nach Eugemed und absolvierte in diesem Rahmen auch die Ausbildung zur Meditation-Lehrerin. Rebecca hat ausgedehnte Retreat Erfahrung mit Schweige-Sequenzen von bis zu 40 Tagen. Sie meditierte mit Budhistischen Mönchen in Korea, in indischer Tradition in Mexico und im System der mystischen Kabbalah. Jede dieser Erfahrungen bringt sie tiefer an den Kern ihres Seins, in dem für sie fühlbar wird, dass wir schlussendlich - wie es uns all die grossen Meister lehren - eins und somit immer verbunden sind. Fokus: Die Stunde wird eingeleitet mit einer Atemsequenz und Stretching-Übungen, um ganz im Moment anzukommen. Danach führt dich Rebecca durch eine Meditationsreise.
Wiese vor dem Kleist Inseli

Impressionen vom Open Sky Yoga in Thun

Die Wiese vor dem Kleist Inseli ist ein wunderbarer Ort für Yoga, mit viel Platz und auch Schatten.

Top